Diabetologische-Schwerpunktpraxis Lippstadt
 

Diabetologische Schwerpunktpraxis

Lippstadt



Dr. med. Detlev Düppenbecker
Facharzt für Allgemeinmedizin - Diabetologe DDG 
spezielle Diabetologie - Naturheilverfahren - 
Akupunktur



Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

um die Diabetiker-Versorgung auch weiterhin zu gewährleisten, gelten auf Grund der aktuellen Situation in der Corona-Pandemie im Kreis Soest bis auf Weiteres folgende Abläufe in unserer Praxis, um Sie und auch unser Personal angemessen zu schützen.


Wir bitten Sie dringend folgende Hinweise zu beachten:

  • Die Praxis darf nur mit angelegtem Mund- und Nasenschutz betreten werden.
  • Wartezonen unter Beachtung der Abstandsregeln sind eingerichtet. 
  • die Gruppenstärke der Diabetiker-Schulungen wird orientierend nach der lokalen 7-Tage Inzidenz des Kreis Soest begrenzt oder über Einzelschulungen durchgeführt.
  • Schulungsteilnehmer sind je nach Inzidenz zusätzlich über Schutzwände aus Plexiglas getrennt, das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist Pflicht.
  • Im Rahmen der Pandemie auch Video-Gruppenschulungen nach Absprache sowie individuelle Einzelschulungen bis 31.03.2022


Haben Sie Fragen ?  Dann rufen Sie uns bitte an !


Informationen zur SARS-CoV-2 Booster-Impfung und SARS-CoV-2 Impfung

Impfungen sind nur mit Termin möglich.

Zur Anfrage eines Termins nutzen Sie bitte unseren Telefon-Service:

Tel: 02941-270747

Zur Vorbereitung auf Ihren Impftermin in unserer Praxis, bitten wir Sie, das  Aufklärungsmerkblatt  zur Corona-Schutzimpfung sowie den Anamnese-und Einwilligungsbogen ausgedruckt und ausgefüllt  zum Impftermin mitzubringen:

Aufklärungsmerkblatt - BioNTech/Pfizer und Moderna

Anamnese-und Einwilligungsbogen - BioNTech/Pfizer und Moderna 

Als Schwerpunktpraxis betreuen wir im Diabetes-Team  (Diabetologe, Diabetesberaterinnen DDG, qualifizierte medizinische Fachangestellte) Patientinnen und Patienten mit allen Diabetestypen sowie deren diabetischen Begleiterkrankungen.  

Im Mittelpunkt der Behandlung  stehen die Wissensvermittlung durch spezielle Schulungen und die Umsetzung des Erlernten in den Alltag.

Weil der Diabetes mellitus eine Erkrankung aller Altersstufen ist, benötigt man ganz unterschiedliche Behandlungskonzepte sowie individuelle Therapieziele.


          ---------------------------------------------------

Stellenangebot (Stand 2022)

Minijob: 450 EUR-Basis / 520 EUR-Basis (01.10.22)

Beginn:  sofort, zur Verstärkung unseres Teams

Umfang:  9 Stunden in der Woche

Tage: Mo, Di, Do jeweils von 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

           

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:   

diabetes-schwerpunktpraxis@t-online.de

oder rufen Sie uns an. 

          -----------------------------------------------------